SCHÖNHEIT - Die Versprechen der Beauty-Industrie

Von Anti-Aging über Botox bis zu eingreifenden Operationen: Medizin zum Nutzen der Schönheit ist ein millionenschweres Geschäft. Nicht selten haben aber derartige Eingriffe wegen falscher Anwendung verheerende Folgen, denn schließlich darf sich hierzulande jeder Arzt mit dem ungeschützten Titel „Schönheitschirurg“ schmücken. Aus Umfragen ist bekannt, dass nur jede vierte Nutzerin mit dem Ergebnis überhaupt oder nur teilweise zufrieden ist.
Ingeborg Lackinger Karger und Hans Weiss haben eng mit anderen Expertinnen zusammengearbeitet. Sie beschreiben in diesem Buch die 75 wichtigsten Techniken und Möglichkeiten der Beauty-Industrie und geben klare Bewertungen ab. Was nützt? Was schadet? Was gründet auf unhaltbaren Versprechen und ist einfach nur verschwendetes Geld? Welche psychischen Folgen können Schönheitseingriffe haben? Und von welchen selbsternannten Experten sollte man sich besser fern halten?